Chinesische Unternehmer-Delegation besucht Baier Digitaldruck

Unter der Leitung von Herrn Zhang Jiong besuchte eine chinesische Unternehmerdelegation aus der Provinz Ningxia am 25.10.2007 Baier Digitaldruck in Heidelberg-Rohrbach. Die Delegationsteilnehmer kommen aus größeren chinesischen Firmen und  absolvieren in Deutschland ein umfangreiches Seminar- und Besuchsprogramm zum Thema Unternehmensführung, das vom RKWC China Business Service, Herzogenrath, organisiert wurde. Nach dem Besuch der Deutschen Bahn in Berlin und VW in Dresden stand jetzt der Termin bei Baier Digitaldruck auf dem Programm.
 
Insbesondere interessierten sich die chinesischen Besucher für die spannende Unternehmenswicklung von Baier Digitaldruck innerhalb der letzten 20 Jahre. Geschäftsführer Michael Baier erläuterte in seinem Vortrag seine Unternehmensphilosophie und zeigte auf, wie sich Baier Digitaldruck vom Copyshop zum führenden Digitaldruckdienstleister im Rhein-Neckar-Dreieck entwickelt hat. Auch die Einführung der neuen Branchensoftware und die organisatorische Integration der Tochterfirmen und der sechs verschiedenen Standorte waren Thema der ausführlichen Unternehmenspräsentation. Im diesem Zusammenhang betonte Michael Baier auch, dass er sich als Unternehmer nicht nur  betriebswirtschaftlichen und qualitativen, sondern auch sozialen und umweltrelevanten Erfordernissen verpflichtet fühlt. 
 
Beim abschließenden Rundgang durch die Produktionshalle in Heidelberg-Rohrbach konnten die Delegationsteilnehmer sowohl den Digital- als auch den Offsetdruck live erleben.

Chinesische Delegation bei Baier