Ruck-Zuck 20 - Baier Digitaldruck in Feierlaune

Ruck-Zuck 20 - unter diesem Motto feierte Baier Digitaldruck Anfang Juni zusammen mit über 200 Gästen in der Heidelberger In-Diskothek »Nachtschicht« das 20-jährige Bestehen des Unternehmens. Geschäftsführer Michael Baier konnte zahlreiche Kunden und Mitarbeiter begrüßen. In der eigens für Baier reservierten VIP-Lounge warteten bereits der speziell für diese Gelegenheit kreierte Baier-Cocktail in den Farben blau-gelb und kulinarische Köstlichkeiten.
 
Michael Baier freute sich besonders, auch Kunden »der ersten Stunde« begrüßen zu können. Denn den Grundstein für das heutige Druckunternehmen legte Baier 1988 mit der Eröffnung eines Copy-Shops in der Schröderstraße in Heidelberg. Viele Studenten, die damals ihre Diplomarbeit bei Baier kopierten, sind in ihrem weiteren Berufsleben treue Kunden geblieben.
 
So wie die Kunden hat sich auch das Unternehmen weiterentwickelt. Was als kleines Familienunternehmen mit 6 gebrauchten Schwarz-Weiß-Kopierern begann, entwickelte sich dank unternehmerischer Weitsicht und einer gehörigen Portion Mut zum größten Dienstleistungsunternehmen für Druck- und Kopiertechnik in der Metropolregion Rhein-Neckar.
 
Heute beschäftigt das Unternehmen an vier Standorten in Heidelberg, einer Geschäftsstelle in Weinheim und einer Niederlassung in Mannheim über 70 Mitarbeiter.

20 Jahre Baier
Unsere Gäste und Mitarbeiter beim Feiern.