Sponsor für Mannheimer Kunstprojekt »Kulturgut im Quadrat«

Mit dem hochwertigen Bilderdruck der Fotocollagen für den Mannheimer Künstler und Fotoillustrator Dietmar Lautenbach zeigte Baier Digitaldruck nicht nur technisches Können sondern auch sein Engagement für die Metropolregion Rhein-Neckar.
 
Fast einhundert Kunstinteressierte fanden den Weg in die Ausstellungsräume und zeigten sich beeindruckt von den Fotocollagen des Mannheimer Künstlers Dietmar Lautenbach. Um die kulturellen Highlights der Quadrate-Stadt visuell in Szene zu setzen, hat Lautenbach ein einzigartiges künstlerisches Konzept entwickelt.

Der in Mannheim lebende Künstler war ein Jahr lang unterwegs, um das Kulturgut der Quadrate-Stadt mit seiner Kamera »einzuscannen«. Aus dem entstandenen Fundus von über 2500 Fotografien erarbeitete er dann 15 aufwendig gestaltete Fotocollagen, die Mannheims kulturelles Leben unter thematischen Aspekten zusammenbringen.

Als Sponsor war Baier Digitaldruck Mannheim im Rahmen der Zusammenarbeit mit Dietmar Lautenbach sowohl beratend als auch ausführend an der Produktion der Exponate beteiligt. Im Einzelnen wurden 15 Fotocollagen produziert, zusätzlich dazu 15 Bildbeschreibungen auf Aludibond sowie 4 Rückblick- und 24 Ausblickcharts, die die Exponate und das künstlerische Konzept ergänzen.

»Die Zusammenarbeit mit Herrn Lautenbach hat dem Team von Baier großen Spaß gemacht, zumal einige Kollegen auch »waschechte Mannemer« sind und sich sehr für das Kunstprojekt interessieren«, beschreibt Michael Spring, Kundenberater bei Baier Digitaldruck in Mannheim, das nicht alltägliche Projekt.
Dietmar Lautenbach zeigte sich sehr beeindruckt von dem Know how und der langjährigen Erfahrung der Druckprofis: »Die Baier Mitarbeiter haben gleich verstanden, auf was es bei diesem hochwertigen Foto-Projekt ankam und haben es drucktechnisch perfekt umgesetzt.«

Kulturgut im Quadrat Mannheim