Robuste CAD-Pläne für die Baustelle

Baier Digitaldruck vergrößert seinen Maschinenpark um einen Großformat-Farbdrucker der besonderen Art. Am Standort Heidelberg-Mönchhof ist seit Juni eine Océ Colorwave 600 in Betrieb, die dank neuester Technologie besonders haltbare und wasserfeste Drucke produzieren kann.

Als innovativer Druck-Dienstleister legt man bei Baier Digitaldruck großen Wert darauf, den Kunden immer modernste Drucktechnologie anbieten zu können. Dank der Océ Colorwave 600 können jetzt z.B. wasserfeste CAD-Plots erstellt werden, die insbesondere für den Einsatz auf der Baustelle wesentlich robuster sind als die normalen Ausdrucke. Möglich wird dies durch die Océ CrystalPoint Technologie, die die Vorteile von Toner und Inkjet in einem System kombiniert.

Der Großformat-Farbdrucker zeichnet sich neben seiner Schnelligkeit (bis zu 31 Sekunden pro DIN-A0-Seite) besonders durch eine sehr hohe Druckqualität aus: gestochen scharfe Linien, feine Details und gleichmäßige Flächenfüllungen. Gedruckt wird auf normalem Papier, die Drucke sind sofort trocken und können direkt eingesetzt werden.

Nicht nur kurze Produktionszeiten sondern auch hochwertigste Druckerzeugnisse werden heute von den Kunden nachgefragt. Die Colorwave 600 kann kostengünstig vollfarbige Poster herstellen, die auch im Freien verwendbar sind, und einen feinen Seidenglanz aufweisen. Kleinere Auflagen bis 100 Stück sind sogar günstiger herzustellen als im Offset-Druck.