Ohne Geld: Baier Digitaldruck macht »Gute Geschäfte« in Heidelberg

Am 20. September 2011 fand der 4. Marktplatz »Gute Geschäfte Heidelberg« statt.
Ziel dieses Marktplatzes ist es, Unternehmen mit gemeinnützigen Organisationen ins Gespräch zu bringen, um Partnerschaften zum beidseitigen Nutzen zu schließen. Das Konzept »Gute Geschäfte« basiert zum einen auf der Bereitschaft der Unternehmen, sich gesellschaftlich zu engagieren und dem Gedanken, dass sowohl Unternehmen als auch gemeinnützige Organisationen ein »Gut« besitzen, das für den jeweils anderen interessant ist.

Unter dem diesjährigen Motto »Aktiv für Bildung« konnten 14 Unternehmen mit 18 gemeinnützigen Einrichtungen Kooperationen im Wert von rund 46.000 Euro abschließen.

Baier Digitaldruck ist von dem Marktplatz-Konzept überzeugt und seit dem Start der Aktion vor 4 Jahren jedes Jahr wieder dabei.
Auch bei der diesjährigen Teilnahme haben Geschäftsführer Michael Baier und Kundenberater Klaus Hofmann interessante Engagements gefunden.

So wird man für die bekannte »Sammlung Prinzhorn« die Neuauflage des Sammlungs-Flyers drucken. Als Gegenleistung wurde für die Mitarbeiter von Baier Digitaldruck eine exklusive Führung durch die Ausstellung vereinbart. Weitere Kooperationen wurden mit dem Puppentheater »Plappermaul«, der Stiftung »Jugend und Wissenschaft« und der Organisation »socialmeetsculture« vereinbart. »Als Druckdienstleister sind wir immer ein gefragter Kooperationspartner«, so das Fazit von Geschäftsführer Michael Baier.

Auch in diesem Jahr war er persönlich auf dem Marktplatz, um sich von den Präsentationen der gemeinnützigen Einrichtungen zu überzeugen und mit den Verantwortlichen ins Gespräch zu kommen. »Der Marktplatz gibt uns die einzigartige Möglichkeit, regionale gemeinnützige Organisationen besser kennenzulernen und partnerschaftlich mit Ihnen zusammen zu arbeiten«, so Michael Baier. Bei den Gegenleistungen aus den Engagements legt Michael Baier großen Wert darauf, dass sie direkt seinen Mitarbeitern zu Gute kommen, z.B. in Form von Führungen, Theatervorstellungen u. ä.

Weitere Informationen zu »Gute Geschäfte Heidelberg« unter:
www.gute-geschaefte-hd.de

Baier Gute Geschäfte Heidelberg Oktober 2011
Das Foto zeigt: Michael Baier (Mitte), Klaus Hofmann (ganz rechts) im Gespräch / Bildquelle: kontext-kom.de